Mitmachen
zum internen Wiki

Wir wollen gemeinsam etwas schaffen !

Die inhaltliche Konzeption und die praktische Ausführung umfasst mit Cafe, Herberge, Wohn- und Seminarbereich weitreichende Ziele. Diese können nur gemeinsam realisiert werden. Deswegen brauchen wir Menschen die Mitmachen. Wir freuen uns auf Menschen, die Lust haben, uns über die Mitarbeit im Verein oder auch über eine Genossenschaftsmitgliedschaft näher kennen zu lernen.

Die Vitopia Genossenschaft hat inzwischen über 70 Mitglieder (Stand Mai 2015), im Jahr 2014 gingen über 15.000 Euro an Genossenschaftsanteilen ein, dazu gab es noch Privatkrediten in Höhe ca. 10.000 Euro. Unsere Bilanz für 2013 ist nahezu ausgeglichen, die für 2014 ist aktuell noch in Arbeit (Stand Mai 2015).

Für den nächsten Bauabschnitt, den Umbau des ehemaligen Unterkunfts- und Lagergebäudes (Haus 3) für gemeinschaftliche Wohnnutzung benötigen wir weiteres Eigenkapital. Durch die Realisierung der ersten beiden Bauabschnitte haben wir aktuell erhebliche Aufwendungen für Zinszahlungen aus den laufenden Krediten. Die Zeichnung weiterer Genossenschaftsanteile oder die Vergabe von möglichst zinslosen Privatkrediten an die Genossenschaft ermöglicht die baldige Umsetzung des gemeinschaftlichen Wohnens. Wenn dieses Vorhaben realisiert ist kann die Vitopia-Herberge in der die Bewohner aktuell Wohnen, wie geplant als Radler- und Pilgerherberge zur Verfügung stehen. Durch Spenden an den Verein können die Mehraufwendungen abgedeckt werden, die für die Denkmalgerechte Bauumsetzung entstehen.

So sehen die weiteren möglichen Beteiligung konkret aus: Als Mitglied der Genossenschaft tritt man mit mindestens einem Pflichtanteil von 200 € bei. Investierende Miglieder können direkt auf die Belange der Genossenschaft Einfluss nehmen. Weitere Details zur Mitgliedschaft in der Vitopia Genossenschaft sind hier zu finden.

Bankverbindung des Vereins Gerne stellen wir eine Spendenquittung aus! Wenn sie dies wünschen bitten wir im Überweisungszweck neben dem Stichwort Spende um die Mitteilung von Namen und Adresse zur Zusendung der Spendenquittung. Zur Umsetzung der gemeinnützigen Projekte der Vitopia Gruppe haben wir den Verein "Lebensraum am Fluss ~ Kultopia e.V." gegründet. Für Spenden an diesen gemeinnützigen Verein stellen wir steuerabzugsfähige Spendenbescheinigungen aus. Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit wird die geplante (Umwelt-)Bildungsarbeit im Seminarhaus sein. Der Verein hilft zur Zeit schon konkret bei den Mehraufwendungen für die Denkmalpflege bei der Renovierung der Gebäude auf dem Gelände Herrenkrug 2. Wenn sie naeheres zum Verein erfahren wollen, dann schauen sie auf die Unterseite: Verein .

Geldspenden helfen uns wesentlich weiter für die Umsetzung des Projekts, Für die Veranstaltungen, die wir aktuell schon realisieren können und bei der zukünftigen Planung als Eigenanteil für die Beantragung von Fördermitteln.
Mit einer Mitgliedschaft im Verein können sie den Bereich der Bildungsarbeit dauerhaft unterstützen. Der Jahresbeitrag für die Vereinsmitgliedschaft liegt bei mindestens 25 Euro, höhere Mitgliedsbeiträge ermöglichen eine kontinuierliche Ausweitung unserer Aktivitäten.

Praktische Hilfe

Bautage_Vitopia_2013_09 Sie haben Fähigkeiten? Oder einfach Zeit und Lust was praktisches zu tun? Wir freuen uns über Menschen, die tatkräftig mit anfassen wollen oder uns beratend zur Seite stehen während der (Um-)Bauphase. Hinweise hierzu nehmen wir gerne entgegen unter mail[ät]vitopia.de. Praktische Arbeiten bei denen wir Hilfe gebrauchen können veröffentlichen wir auch auf der Terminseite .